Tsa nebelfreie stadt

Wir sind die nebelfreie Stadt

von Dagrun Hintze

1. Aalener Bürgerchor

Mit Sprecher*innen aus Aalen
Dramaturgie Tina Brüggemann
Interpretation und Einstudierung Tina Brüggemann und Michael Flechsler, Thomas Haller
Projektorganisation Daniela Mühlbäck
Assistenz Kerstin Pell

Was macht uns Aalen zur Heimat? Was erinnern wir gern, was weniger gern, und woraus besteht die Gemeinschaft in Aalen heute? Diesen Fragen ist Dagrun Hintze 2016 zwei Wochen lang in Aalen nachgegangen. Hat Interviews mit Bürger*innen dieser Stadt geführt, Sachtexte, Balladen und Lieder gesammelt, und dann einen Text komponiert,
der uns viel Einsicht und Aufschluss über diese Stadt und ihre Menschen gibt. Der das Beständige beschreibt und die Veränderungen benennt, starke Gefühle harten Fakten gegenüberstellt und schließlich den Ausblick wagt wie Heimat und Vielfalt auch unsere Zukunft gestalten können. Michael Flechsler (Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle), Thomas Haller (Kirchenmusikdirektor) und Tina Brüggemann probieren ein halbes Jahr lang mit Menschen von hier, um den Text schließlich als Sprechchor in der Stadthalle zu performen. Und rhythmisch, melodisch und inhaltlich unter Beweis zu stellen: „Das Wetter in Aalen ist besser.“

In Kooperation mit dem Theaterring der Stadt Aalen
http://www.aalen-tourismus.de/theaterring-spielzeit-2017-18.97294.255.htm


Fr, 04.05.18

 PREMIERE 
Stadthalle Aalen

20:00


Logo innofond
Logoimmaterielleskulturerbetheaterlandschaft