Pressefotos treffen der anonymen tr umer  fotos peter schlipf  13

Treffen der anonymen Träumer

von Stückentwicklung

Eine Lebenscollage des Club 20+

Inszenierung Ann-Kristin Ebert
Mit Shamall Baghchaiy, Conny Binder, Süheyla Garbi, Monika Lechner, Eva-Maria Markert, Vino Nathan, Annika Neber, Johanna Pfeifer, Adelinde Pfister, Schirin Rachmanova, Despina Rittig, Juri Schneidemesser

Zwölf Fremde erwachen aus einem Traum. Sehen sich an und nehmen sich doch nicht wahr. Gefangen in ihrem eigenen (Alb-)Traum machen sie sich auf die Suche nach dem, was war, was ist und was sein kann. Aber wie macht man das, sich selber erkennen? Was, wenn alles nur ein Traum ist? Und wenn alle meine Träume in Erfüllung gehen, was dann? 
Ein Theaterabend aus biografischen Schätzen, kuriosen Begegnungen und wahren Momenten.


Logo innofond
Logoimmaterielleskulturerbetheaterlandschaft